Öffnungszeiten | Kontakt | Impressum
 

SkinControl errechnet Ihre empfohlene Bräunungszeit vor jeder Besonnung ... wenn Sie es wünschen und das völlig kostenlos!

Die Messung erfolgt bei Ihnen innerhalb von 1 Minute und ist völlig schmerzfrei! Gemessen wird an 3 Stellen an Ihrem Arm (Handrücken, Handgelenk und Armbeuge) Danach erhalten Sie von uns schon die Empfehlungen für jedes unserer Bräunungsgeräte.
Schneller, einfacher und sicherer geht es nicht!

 

Die Technik

1. Hautmessung
Über eine UV Diode wird ein UV-Strahl (Ähnlich der Sonne) unter die Hautoberfläche gesendet. Die Remissionsstrahlung (Was davon zurück kommt) wird über eine UV- Empfängerdiode wieder aufgefangen. Somit ermittelt SkinControl die Schwellendosis.
Am Menschen wird nicht optisch die Hautfarbe oder der Hauttyp gemessen, sondern direkt der Abwehrmechanismus der Haut gegen UV-Strahlung, also die UV-Abwehr.

2. Solarienmessung
Über 4 UV-Empfängerdioden essen wir mit SkinControl die erythemwirksame Strahlenleistung im gesamten Besonnungstunnel des Solariums. Eine rein phsyikalische Messung eines Solargerätes erfolgt üblicherweise mittels eines Spektrometers. Die Bestrahlungsdosis aber richtet sich nach der Erythemwirksamen Strahlungsleistung im gesamten Besonnungstunnel ( 360 Grad)! Diese Messungen werden in regelmäßigen Abständen im Bräuner durchgeführt um eine Veränderung der Bestrahlungsstärke des Bräuners mit einzukalkulieren.

3. Empfohlene Bräunungszeit
Aus den beiden oben geschilderten Messungen, erythemwirksame Strahlungsleistung im Solarium und UV-Abwehr der Haut, errechnet SkinControl -bezogen auf jedes Solarium-
die Besonnungszeit.
Die Lichtschwiele baut sich bei jedem Menschen unterschiedlich auf und die Besonnungszeit richtet sich nach dem jeweiligen Zustand der Haut.

zurück


Mit SkinControl & ChillNow
auf der sicheren Seite!

zurück

"PI mal Daumen" war Gestern! Modernste Analysetechnik und UV-Kontolle der Solarien hilft uns dabei Ihre optimale Bräunungszeit zu bestimmen!